Wir stellen uns vor

Die zweite Generation der Leitung der Western Fee’s besteht aus Katrin Kirstein und Andreas „Duke“ Klaschus. Als Nachfolger von Urgestein und Gründer „Big John“ haben die beiden es unter enormen autodiktatischem Fleiß geschafft sich als zwei Stützpfeiler der Western Fee’s zu etablieren.

Seit dieser Zeit sind sie nicht nur für die Leitung der Western Fee’s verantwortlich, sondern leiten zudem auch diverse Linedancegruppen von Lübeck bis nach Oldenburg in Ostholstein von Montags bis Freitags.

Im Übrigen sind Katrin und Andreas auch deutschlandweit auf Veranstaltungen anderer Linedancegruppen anzutreffen. Hier sammeln sie nicht nur Informationen, sondern bringen auch immer wieder neue Tänze mit, die sie dann in ihren Gruppen unterrichten und den motivierten Linedancern vermitteln. Auch achten Katrin und Andreas auf ein gesundes Tanzen. Hierzu bilden sie sich in regelmäßigen Abständen bei der NTA (National Teacher Association) weiter.


Unterstützt werden Katrin und Andreas von diversen Kursleitern, die ihre eigenen Gruppen im Rahmen der Western Fee’s leiten.

Manfred

Hierzu gehört unter anderem Manfred. Er unterrichtet eine kleine Gruppe jeden Dienstag Abend in der Aula der Wagrienschule in Oldenburg. Der fanatische Tänzer wird immer wieder gern unterstützt durch seine Ehefrau Claudina. Er vermittelt mit sehr viel Spaß und Begabung diverse Tänze von Anfänger bis Fortgeschritten. Auch wird dieses Training genutzt um die Auftrittstänze der Saison zu lernen und zu festigen.


Rabea

Zusätzlich findet jeden Mittwoch Abend ebenfalls in der Aula der Wagrienschule in Oldenburg ein spezieller Tanzkurs statt. Dieser ist jedoch vorwiegend  für Wiedereinsteiger sehr gut geeignet. Geleitet wird dieser Kurs von Rabea, die ihren Linedancern alle Tänze stets mit Begeisterung und Motivation vermittelt.

 


Steffi

Auch für die Jugend ist bei den Western Fee’s gesorgt. Unsere Steffi leitet mit ihrer herzlichen Art jeden Montag Nachmittag in der Sporthalle in Beschendorf bei Neustadt eine kleine Jugend-Gruppe. Hier sind Kinder ab einem Alter von 10 Jahren gerne willkommen, die Lust und Freude an der Bewegung und natürlich am Tanzen haben. Zudem nutzt Steffi die Weiterbildungsmöglichkeiten bei der NTA um auch bei der Jugend ein gesundes Tanzen zu vermitteln.

 


Ingrid

Seit Januar 2017 haben die Western Fee’s auch in Burg auf Fehmarn eine Linedancegruppe. Diese wird geleitet von der sehr motivierten und engagierten Ingrid. Diese Gruppe findet jeden Dienstag Abend in der EWTO Wingtsun Schule statt.